Personal Training by Georg Kramer PREMIUM PERSONAL TRAINER DEEN

VERLETZUNG / KRANKHEIT

Verletzungen
Sie haben eine Verletzung auskuriert, die Rehabilitation abgeschlossen und möchten gerne weiter trainieren, um Ihr normales Körpergefühl und Ihre gewohnte Sicherheit wiederzuerlangen? Sie möchten nach einem (Sport-)Unfall an alte Leistungsstärke anknüpfen? Durch die medizinische Ausrichtung meines Studiums kann ich Ihnen auf dem Weg zurück zu Ihrer gewohnten Mobilität und Leistungsfähigkeit helfen.

Knüpfen Sie an Ihre gewohnte Bewegungsfähigkeit und Belastbarkeit an oder entdecken und lernen Sie Neues.

 

Krebspatienten
Die Behandlung von Krebserkrankungen erfordert eine große physische und psychische Stärke von den Betroffenen. Besonders nach einer Strahlen- oder Chemotherapie ist ein adäquates Bewegungsprogramm enorm wichtig, um den Körper zu stärken und in diese Stärke zu vertrauen.

Behutsam entdecken wir die Leistungsfähigkeit Ihres Körpers neu.

 

Kardiovaskuläre Probleme
Genau dieses Vertrauen in die Kraft des eigenen Körpers benötigen auch Herzinfarktpatienten oder Menschen mit anderen kardiovaskulären Problematiken. Das traumatische Erlebnis oder die überraschende Diagnose muss durch geeignete Belastungsformen verarbeitet, der Körper belastbar gemacht und die Freude an einem aktiven Lebensstil aufgebaut werden.

Wir stärken Ihren Körper für die Zukunft.

 

Psychische Störungen
Untersuchungen zeigen, dass körperliche Dauerleistung antidepressive Effekte entfaltet. Regelmäßige körperliche Aktivität ist bzgl. demenzieller Erkrankungen von präventivem und im Frühstadium therapeutischem Nutzen.

Wir nutzen die positiven Effekte der Bewegung.

 

Atemwegs- und Lungenerkrankungen
Die Therapie von Lungen- und Atemwegserkrankungen wie z.B. asthmatischen Problematiken oder einer COPD beschränken sich nicht nur auf eine medikamentöse Behandlung.
Wichtig ist regelmäßiger und adäquater Sport - zur Stärkung und Rhythmisierung der Atmung sowie des gesamten Organismus, zur psychischen Verarbeitung der Erkrankung und bei Bedarf zur Normalisierung des Körpergewichts.
Das Motto ist auch hier, fordern, ohne zu überfordern, um damit die Leistungsfähigkeit des Körpers und das Vertrauen in ihn auszubauen.

Regelmäßige Bewegung verbessert Ihre Atmung.